ICMF/its Frühlingstagung 17.03.2022

Enterprise Service Management - Ihrem ganzen Unternehmen verpflichtet

  

Beim Enterprise Service Management (ESM) geht es um die Anwendung eines dienstleistungsorientierten Geschäftsmodells auf die interne Arbeitsweise Ihres Unternehmens. Es handelt sich dabei um einen unternehmensweiten Ansatz für die Erbringung von Dienstleistungen (Services), sowohl für das Unternehmen als auch für die IT.

In der IT-Branche haben wir aufgrund von Outsourcing, Kostensenkungen und vielen anderen Problemen Schwierigkeiten, gute Dienstleistungen für unsere Kunden zu erbringen. Einige Unternehmen sind jedoch sehr erfolgreich und bieten ihren Kunden ein grossartiges Erlebnis. Wenn Sie heute ITSM-Kapazitäten (Mitarbeiter, Prozesse, Technologie und Lieferanten) für die Erbringung von IT-Dienstleistungen entwickelt haben, warum sollten Sie nicht einen verbesserten, agilen und schlanken Ansatz für die Entwicklung von Enterprise Service Management (ESM) wählen.

Aber wie funktioniert Enterprise Service Management?

Mit Prinzipien, Theorien, Prozessen, Richtlinien und Praktiken des Servicemanagements, die auf die Services des Unternehmensbereichs angewendet werden und der Einführung eines serviceorientierten Geschäftsmodells in die interne Arbeitsweise der Unternehmensorganisation wird Enterprise Service Management sichergestellt.  Ist zudem in Ihrem Unternehmen IT Service Management gut verankert, steht dem Erfolg nichts im Wege.

Erfahren Sie bei uns was Enterprise Service Management ist, wie dies eingeführt wird, was dabei beachtet werden muss und was den Erfolg ausmacht.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

17. März 2022
13:30 - 17:00 Uhr

wird mitgeteilt, geplant wird eine Vor Ort Veranstaltung.

         

 

Drucksponsor


Tagungsprogramm

(beachten Sie bitte, dass zum aktuellen Zeitpunkt noch zu Änderungen und Verschiebungen innerhalb des Tagungsprogramms kommen kann. Wir bitten um Verständnis.)

13:30 - 13:45

Begrüssung

 
 

Begrüssung und Einleitung zur Tagung.

Referent: Peter Zünd, Vorstand ICMF

13:45 - 14:00

Einführung ESM

 
 

Einführung in das Thema ESM - Enterprise Service Management.

Referent: : Martin AndenmattenGlenfis AG

14:00 - 14:45

ESM@SwissRe

 
 

folgt

Referent: Roland Rebmann, Head Enterprise Service Management, Director at Swiss Re

14:45 - 15:30

 360⁰ Service Management bei MotelOne

 
 

Das Credo von Motel One lautet: Immer mehr Geschäftsprozesse zu automatisieren, unkompliziert miteinander zu verknüpfen und schnell abzubilden. Die aufstrebende Hotelkette Motel One setzt bei der Digitalisierung ihres Business konsequent auf die Enterprise Service Management-Software ky2help®. Nach dem Start von Enterprise Service Management ky2help® in der IT unterstützt die Software-Lösung heute eine wachsende Zahl von Geschäftsprozessen in weiteren Bereichen von Motel One. Enterprise Service Management ky2help® ist damit Dreh- und Angelpunkt bei der Expansion der Hotelkette.

Referent:  Marco Bless, Vorsitzender der Geschäftsleitung der KYBERNA AG

 

15:30 - 15:45

Pause

 
15:45 - 16:30

ESM mit Plain IT

 
 

folgt

Referent: Plain IT

 

anschliessend

Verabschiedung und Ausblick 

 

Haben Sie sich für diese erste virtuelle Tagung des ICMF/its bereits angemeldet? Nein? Gleich anmelden. Es lohnt sich auch für Nicht-Mitglieder...