ICMF prämiert Diplomarbeit an der TBZ Diplomfeier
der IT Services Engineer HF-Lehrgänge

17. Juni 2012

ICMF prämiert Diplomarbeit an der TBZ Diplomfeier <br>der IT Services Engineer HF-Lehrgänge Vergangenen Freitag Nachmittag zeichneten ICMF Vorstandsmitglieder den TBZ Diplomanden Silvio Targa mit der Diplomarbeit 'Managed VoIP' für die beste Präsentation aus.

In einer Grussbotschaft richtete David Uehlinger, Abteilungsleiter IC/Research in der Informatik der Raiffeisen Schweiz in Dietikon und St. Gallen und Präsident des Vereins ICMF/ITS das Wort an die Diplomanden der IT Services Engineer HF.

Er gratulierte den elf erfolgreichen Absolventen zur berufsbegleitenden Weiterbildung und motivierte sie, durch persönliches Engagement beruflich und privat aktiv zu sein und selbst im Zeitalter von Social Media die persönlichen Netzwerke auszubauen und zu pflegen.

Ergänzend gab er Ihnen einige Leitmotive mit auf den weiteren (Berufs-)weg und empfahl ihnen möglichst authentisch zu bleiben.

  • Haben Sie Spass. Geniessen Sie den Erfolg.
  • Arbeiten Sie im Team; aber auch alleine.
  • Lassen Sie sich nicht ermutigen, wenn Sie einmal nicht im Fokus stehen, sondern andere unterstützen oder auf Ihren Einsatz warten müssen.
  • Lassen Sie sich nicht vom Weg abbringen. Lernen Sie aus Fehlern.
  • Wenn Sie am Boden liegen, stehen Sie wieder auf.
  • Lassen Sie sich auf Veränderungen ein; alles entwickelt sich immer weiter. Vor allem in der aktuellen wirtschaftlichen Lage ist dies entscheidend.
  • Wenn Sie erfolgreich sind, teilen Sie dies mit, feiern Sie und geniessen Sie.

Das Geschenk wird durch ICMF Präsident David Uehlinger und Vorstandsmitglied Peter Zünd überreicht. Wir gratulieren dem Sieger, Silvio Targa, des ICMF Preises herzlich.

Sämtliche Diplomarbeiten 2012 finden Sie hier.
Unsere Gratulation geht an alle diesjährigen Diplomanden.