Zweck und Ziel

ICMF wurde vor über 30 Jahre zur Förderung des Erfahrungsaustausches gegründet. Diesen Zweck verfolgt ICMF noch heute.
  • Die Tagungen richten sich an IT-Führungs- und Fachkräfte aus den Bereichen Planung, Entwicklung, Betrieb, Projektmanagement und Organisation.
  • Jährlich finden drei halbtägige Veranstaltungen statt.
  • Die Tagungen widmen sich aktuellen Themen aus der IT-Praxis mit Schwerpunkt IT Operations, IT Support und IT Service Management

Erfahrene Referenten berichten über ihre Projekte, aktuelle Entwicklungen, neueste Erkenntnisse sowie Trends und Zukunftsaussichten. Zweck und Ziel sind Vermittlung von Wissen (u.a. anhand von Praxisreferaten) und Vernetzung der Mitglieder ICMF und Gästen aus allen Bereichen.

ICMF unterhält ein umfassendes Tagungsarchiv mit Präsentationen, Referaten und Handouts zu den verschiedensten Themen aus der IT-Praxis.

Als Non-Profit-Organisation arbeitet der Vorstand ehrenamtlich.

TRETEN SIE DEM ICMF NETZWERK BEI

An ICMF Tagungen richten sich die inhaltlichen Schwerpunkte auf IT Operation, IT Support und IT Service Management. Mitglieder und Tagungsgäste treffen sich zum Erfahrungsaustausch, informieren sich über neueste Erkenntnisse und Entwicklungen, aktualisieren und erweitern ihr Wissen und nutzen die Möglichkeit den Referenten direkt Fragen zu spezifischen Themen zu stellen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

Unternehmen mit ICMF Mitgliedschaft finden Sie hier, PDF downloaden

Klicken Sie weiter auf weitere Informationen zur Mitgliedschaft und eröffnen Sie Ihr Mitgliederkonto online.

Infoflyer zum Herunterladen: WERDEN SIE MITGLIED – KNÜPFEN SIE WICHTIGE KONTAKTE