Tagungsarchiv

27. September 2012

DOCUMENT LIFE-CYCLE IM UNTERNEHMEN –
VON DER ERSTELLUNG BIS ZUR ARCHIVIERUNG

Beherrschen Sie den Dokumenten Lebenszyklus in Ihrem Unternehmen?

Tagungsschwerpunkte

  • Systematik und Bewirtschaftung der Dokumentenverwaltung
  • Prozessieren von Dokumenten aus der Sicht des Life-Cycles
  • Formate und Klassifizierungen
  • Schnittstellen zu Umsystemen (u.a. zu ERP)
  • Strukturierte vs. unstrukturierte Informationen (Schnittstellen)
  • Rechtliche Aspekte
  • Tools und technische Lösungen
  • Umsetzung von Dokumenten Management Projekten

Freuen Sie sich auf ein vielseitiges Tagungsprogramm mit interessanten Praxisberichten aus Schweizer Unternehmen.

In Zusammenarbeit mit 

  • Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
  • AWK Group
  • Ajila AG
  • Bellerive Rechtsanwälte
  • Object ECM AG
  • Stephan Staub
  • Graphax AG
  • Multi-Support Switzerland GmbH

Sponsoren

/dotAsset/b7d66a62-8f10-42d2-adaa-050001ccec64.jpg

Tagungsprogramm

13:00 - 13:30 Türöffnung und Empfang zu Gast bei Swiss Re
13:30 - 13:40 Begrüssung und Einführung durch ICMF
13:40 - 14:05 Prozessorientierte Einführung von Dokumentenmanagement

Referent: Knut Hinkelmann, Professor für Wirtschaftsinformatik,
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, Hochschule für Wirtschaft

14:05 - 14:30 Herausforderungen und Lösungsansätze beim Dokumenten Management

Referent: Dr. Dimitrios Tombros, Leiter Kompetenzbereich Informationsmanagement, AWK Group

14:30 - 14:55 Die meisten Business Abläufe sind papiergetrieben, ineffizient und nervig!

Referent: Beat Steiner, Mitbegründer, Ajila AG

15:00 - 15:20 Kaffeepause und Erfrischungen
15:25 - 15:50 Intelligentes Dokumentenhandling

Referent: Marcel Ritter, Geschäftsleiter, Multi-Support Switzerland GmbH

15:50 - 16:00 Rechtliche Aspekte beim digitalen Dokumenten Management

Referent: Lic. iur. LL.M. Erich Tagwerker, Bellerive Rechtsanwälte, Zürich

16:00 - 16:25 Open Source Toolunterstützung für das Dokumenten Management
beim Schweizerischen Blindenverband

Referent: Björn Abt, Geschäftsleitung, Object ECM AG

16:25 - 16:50 Document Lifecycle – Geschäftskontrolle in der Verwaltung
Vom Posteingang über die Verfügung bis zum Beschwerdeentscheid

Referent: Dr. iur. Stephan Staub, Rechtsanwalt, Chur/St. Gallen

16:50 - 17:10 Vom Scanning bis zur Dokumentenablage

Referent: Graphax AG, Dokumenten-Management Lösungen

17:10 - 17:15 Hinweise des ICMF, Questions & Answers, Best Practice

Referent: Vorstand ICMF

17:15 - 18:00 Apéro

Referent: Diskutieren Sie in lockerem Ambiente mit Referenten und Teilnehmern

Tagungsort

Swiss Re, Mythenquai 50, 8002 Zürich



Größere Kartenansicht